Öffentliche DNA-Aufklärung mit Willi Watte und AssistentInnen

An verschiedenen Orten der Stadt werden wir mit unserem Infomaterial und unserem Wissen Willi Watte in seinen Versuchen unterstützen, Menschen im direkten Gespräch von den Gefahren polizeilicher DNA-Sammelwut zu überzeugen und als MitstreiterInnen der Kampagne zu gewinnen. Es besteht also Gelegenheit, das derzeit wohl aktivste Wattestäbchen in der Bundesrepublik persönlich kennenzulernen.
14.6. Maybachufermarkt (Kreuzberg): Maybachufer Ecke Hobrechtstraße
21.6. Potsdamer Platz (Mitte): Eingang zu den Arkaden in der Schellingstraße
28.6. Hermannplatz (Neukölln): wechselnde Ecken des Platzes